SGS bietet jetzt auch Ausbildungsplätze für Elektroniker (m/w/d) in München an

Wir freuen uns sehr, dass wir jetzt auch Ausbildungsplätze für Elektroniker im Bereich Geräte und Systeme in München anbieten können. Nach den ersten Tagen geht es für unseren ersten Azubi bei uns im Labor immer detaillierter in das Prüfgeschäft bei der Produktsicherheit. Er lernt von seinen Kollegen, wie die Produkte weltweit führender Hersteller nach den einschlägigen Normen geprüft werden.

In unseren Testlaboren in München (https://www.sgs-cqe.de/de/) stehen auf über 5.000 Quadratmetern modernste Prüf- und Simulationseinrichtungen zur Verfügung, um Geräte für den Labor-, IT- und Medizinbereich sowie Maschinen für den Markt in Deutschland, Europa und weltweit zu prüfen und zu zertifizieren. 

Gemeinsam tragen wir dazu bei, dass technische Produkte, die nicht sicher sind, auch nicht in den Handel gelangen.

Wer wie wir begeistert von Hightech ist, kann sich gern schon jetzt für eine vielseitige und zukunftsorientierte Berufsausbildung im kommenden Jahr bei uns in München bewerben!

Die Ausbildung Elektroniker/in - Geräte und Systeme dauert 3,5 Jahre. Sie wird im dualen System durchgeführt und Elektroniker/innen sind in diesem Bereich Allrounder. Die Inhalte gehen über Planung und Logistik weit hinaus. Man fertigt auch selbst Komponenten und Geräte und erledigt die Instandhaltung und die Prüfungen. Es wird während der Ausbildung darüber hinaus vermittelt, wie man mit Mess-, Prüf- und Diagnosetechnik eigenverantwortlich umgeht, wie Geräte programmiert und konfiguriert werden oder wie man mit Werkzeugen wie beispielsweise einem Lötkolben richtig umgeht. Der Lehrplan in der Ausbildung Elektroniker/in - Geräte und Systeme ist unterteilt in einen Kern- und einen Fachbereich. Im Kernbereich lernen die Azubis aus allen industriellen Elektroberufen das Gleiche, im Fachbereich werden die jeweiligen Fachqualifikationen vermittelt. Dazu zählt z. B. das Wissen, wie man Hardwarekomponenten montiert und prüft, wie gerätespezifische Software installiert wird und wie man Systeme wartet und prüft. In der Berufsschule stehen darüber hinaus auch allgemeinbildende Fächer wie Mathematik, Deutsch, Englisch, Physik und Gesellschaft sowie Fachunterricht auf dem Stundenplan.

 

Kontakt

Christian Waldenburg
Telefon: +49 89 78 74 75-420
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Verwandte Links: