Schulung Anforderungen an Geräte mit nachgerüsteten Funkmodulen in Europa

In der nächsten Version Ihres Produktes möchten Sie ihren Kunden die Möglichkeit geben auf Kabel zu verzichten? Einfach ein vorzertifiziertes Funkmodul einbauen und zurücklehnen? So einfach ist es leider nicht ganz, denn für kombinierte Produkte gilt: CE + CE ≠ CE. Sobald ein Funkmodul in ihrem Produkt fest integriert ist, muss das Gesamtprodukt zusätzlich die Konformität mit der RED (Radio Equipment Direktive 2014/53/EU) erfüllen. Für das kombinierte Produkt (combined equipment) ist eine Risikoanalyse durchzuführen und basierend auf dessen Ergebnis können funkspezifische Prüfungen am Gesamtgerät erforderlich sein. In dieser Experten-Schulung werden Ihnen auf Basis des ETSI-Leitfadens ETSI EG 203 367 die funkspezifischen EMV-Anforderungen und die Vorgaben aus den Wireless-Standards vermittelt.

Inhalte

  • Überblick über die Funkanlagen-Richtlinie RED 2014/53/EU
  • Einführung in Leitfaden und Standards für Produkte mit integrierten Funkmodulen (z.B.: ETSI EG 203 367, ETSI EN 303 446-1/2)
  • Vorüberlegungen und Funk-Risikoanalyse
  • Besonderheiten beim Einsatz von Funkmodulen in bestimmten Anwendungen (z.B.: Medizingeräten)
  • Was Ihr Prüflabor von Ihnen benötigt, um Ihre Prüfung und Zertifizierung schnell und reibungsfrei durchzuführen

Zielgruppe

  • Entwickler und Projektverantwortliche
  • Qualitätsbeauftragte
  • Prüf- und Zertifizierungsverantwortliche
  • Product-Compliance-Officer / Product-Compliance-Verantwortliche
  • internationaler Vertrieb
  • Regulatory Affairs Manager / Specialists

Direkt zum Online-Seminar

Hier finden Sie unser gesamtes Angebot zum Thema Schulungen EMV und Produktsicherheit.

Ihre Ansprechpartner

Armin Hudetz
t: +49 89 787475-133
f: +49 89 787475-217
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Customer Service Team
t: +49 89 787475-222
f: +49 89 125 040 64100
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



--------------------------

Deutsche Akkreditierungsstelle
DIN EN ISO/IEC 17025


D-PL-11020-03-01, D-PL-11020-03-02, D-PL-11020-03-03


IEC CB Verfahren CBTL Certificate

cbtl_certificate_of_acceptance.png



USA EMV FCC


D-PL-11020-03-04

USA EMV FCC

Bundesnetzagentur

FCC Anerkennung (CAB) durch Bundesnetzagentur

USA / Canada Produktsicherheit

Authorization for OSHA-NRTL, ISO 17065 und Standards Council of Canada (SCC)



ISO 14001 : 2015
Umweltmanagementsystem

SGS Germany GmbH, Zertifikat ISO 14001 : 2015

 


Japan – VCCI-Registrierung

vccilog.jpg
Mitglieds-Nr. 2793



Treten Sie mit uns in Kontakt

SGS Germany GmbH
E-Mail: cqe@sgs.com Tel.: +49 89 787475-100

Wir verwenden Cookies

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir neben technisch erforderlichen Cookies auch solche für statistische bzw. Analyse-Zwecke. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen