Schulung Anforderungen Produktsicherheit für IT/AV Geräte nach IEC/EN 62368-1

Bereits seit Februar 2014 ist die IEC 62368-1 “Einrichtungen für Audio/Video, Informations- und Kommunikationstechnik – Sicherheitsanforderungen“ verabschiedet. Die EN 62368-1 ersetzte mit Ende der Übergangsfrist zum 20.12.2020 die bisherigen Normen EN 60950-1 (für IT-Geräte) und EN 60065 (für Audio/Video-Geräte) im Official Journal der Niederspannungsrichtlinie.

In der Schulung werden die grundlegenden Anforderungen an die Produktsicherheit dieser Produktgruppe und die Unterschiede zu den Vorgängernormen erläutert.

Im Seminar erläutern wir Ihnen die erforderlichen Prüfungen und Bewertungen der elektrischen Sicherheit, einschließlich der korrekten Normen-Interpretation. Grundlegende Begriffe werden dabei ebenso erklärt, wie typische Fehler, die bei der Prüfung und Zertifizierung gemacht werden. Weiterhin stellen wir aktuelle und künftige Ausgabestände der IEC und EN Normen vor.

Mit dem Verständnis der aktuellen normativen Anforderungen an Ihre Produkte vermeiden Sie Verzögerungen bei der Produkteinführung und schaffen die Grundlagen für den Markteintritt. Mit Blick auf anstehende Änderungen der Normen sind Sie in der Lage produktspezifisch die richtigen strategischen Entscheidungen zu treffen und stellen auch künftig die Konformität Ihrer Produkte sicher.

Inhalte

Der Kurs findet an zwei Tagen zu jeweils 3 Stunden statt und behandelt im Wesentlichen folgende Inhalte:

  • Aufbau der Norm IEC 62368-1,
  • Gefahrenorientierter Aufbau
  • 3 Block Modell
  • Grundlegender Einblick in die Abschnitte der Norm
  • Unterschiede zu Vorgängernormen
  • Praxisbeispiele zu Anforderungen der Norm

Zielgruppe

  • Entwickler und Projektverantwortliche
  • Qualitätsbeauftragte
  • Prüf- und Zertifizierungsverantwortliche
  • Product-Compliance-Officer / Product-Compliance-Verantwortliche
  • internationaler Vertrieb
  • Regulatory Affairs Manager / Specialists

Direkt zum Online-Seminar

Hier finden Sie unser gesamtes Angebot zum Thema Schulungen EMV und Produktsicherheit.

Ihre Ansprechpartner

Armin Hudetz
t: +49 89 787475-133
f: +49 89 787475-217
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Customer Service Team
t: +49 89 787475-222
f: +49 89 125 040 64100
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



--------------------------

Deutsche Akkreditierungsstelle
DIN EN ISO/IEC 17025


D-PL-11020-03-01, D-PL-11020-03-02, D-PL-11020-03-03


IEC CB Verfahren CBTL Certificate

cbtl_certificate_of_acceptance.png



USA EMV FCC


D-PL-11020-03-04

USA EMV FCC

Bundesnetzagentur

FCC Anerkennung (CAB) durch Bundesnetzagentur

USA / Canada Produktsicherheit

Authorization for OSHA-NRTL, ISO 17065 und Standards Council of Canada (SCC)



ISO 14001 : 2015
Umweltmanagementsystem

SGS Germany GmbH, Zertifikat ISO 14001 : 2015

 


Japan – VCCI-Registrierung

vccilog.jpg
Mitglieds-Nr. 2793



Treten Sie mit uns in Kontakt

SGS Germany GmbH
E-Mail: cqe@sgs.com Tel.: +49 89 787475-100

Wir verwenden Cookies

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir neben technisch erforderlichen Cookies auch solche für statistische bzw. Analyse-Zwecke. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen