Medizintechnik – Cybersecurity

Cybersecurity ist zu einer grundlegenden Anforderung für vernetzte medizinische Geräte, Systeme und Krankenhausnetzwerke geworden.

Konnektivität und Vernetzung medizintechnischer Produkte und Systeme ermöglicht neue, fortschrittliche Dienste sowie signifikante Effizienzsteigerungen. Echtzeitverfügbarkeit von Daten sowie Fern-Überwachungs- und -Steuerungsfunktionen bieten einen erheblichen Mehrwert und Kostenvorteile. Allerdings bringt Konnektivität auch Risiken mit sich und öffnet Produkte und Systeme gegenüber Cyberbedrohungen. Zahlreiche Hacks von Medizinprodukten, wie Insulinpumpen und Herzschrittmachern, verdeutlichen diese Risiken. Reale Angriffe auf Krankenhausnetzwerke finden zunehmend statt und führen zu Ausfallzeiten und Stornierung von Behandlungen. Dies kann für Patienten fatale Folgen haben.

Weltweit haben Regulierungsbehörden Maßnahmen ergriffen und Cybersecurity-Anforderungen an medizinische Geräte, Systeme und Netzwerke formuliert. Konformität ist in allen Hauptmärkten gefordert.

SGS bietet ein umfassendes Dienstleistungsprogramm im Cybersecurity-Bereich. Es reicht von Schulungen, über Audits, Schwachstellenanalysen, Reviews und Cybersicherheitsprüfungen bis zu Zertifizierungsdienstleistungen.

Schulungen

  • Einführung in Cybersecurity (CS) für Hersteller von Medizinprodukten
  • CS-Risikomanagement gemäß ISO 14971, AAMI TIR57 oder AAMI SW 96
  • Aktivitäten im Zusammenhang mit Cybersecurity nach dem Inverkehrbringen
  • Sicherer Lebenszyklus der Hardware- / Softwareentwicklung
  • Security by Design: Schulungen zu sicheren Design- und Codierungsprinzipien
  • Sicherheitsbewertung und -tests
  • Kommunikations- und Netzwerksicherheit

Ansprechpartner für Cybersecurity

Armin Hudetz
Fon: +49 (0)89 787475-133
Fax: +49 (0)89 1250406-4100
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bernd Auer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Deutsche Akkreditierungsstelle
DIN EN ISO/IEC 17025


D-PL-11020-03-01, D-PL-11020-03-02, D-PL-11020-03-03


IEC CB Verfahren CBTL Certificate

cbtl_certificate_of_acceptance.png



USA EMV FCC


D-PL-11020-03-04

USA EMV FCC

Bundesnetzagentur

FCC Anerkennung (CAB) durch Bundesnetzagentur

USA / Canada Produktsicherheit

Authorization for OSHA-NRTL, ISO 17065 und Standards Council of Canada (SCC)



ISO 14001 : 2015
Umweltmanagementsystem

SGS Germany GmbH, Zertifikat ISO 14001 : 2015

 


Japan – VCCI-Registrierung

vccilog.jpg
Mitglieds-Nr. 2793



Treten Sie mit uns in Kontakt

SGS Germany GmbH
E-Mail: cqe@sgs.com Tel.: +49 89 787475-100

Wir verwenden Cookies

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir neben technisch erforderlichen Cookies auch solche für statistische bzw. Analyse-Zwecke. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen