Schirmdämpfungsmessungen an Gehäusen und Materialien

Neben der Reduzierung elektromagnetischer Abstrahlung durch Maßnahmen an der Quelle der Störung wird häufig auch die Schirmwirkung von entsprechend gestalteten Gehäusen genutzt, um die EMV-Schutzziele zu erfüllen.

Leistungsspektrum

Wir bieten Schirmdämpfungsmessungen an kleinen und großen Gehäusen oder Schränken bis hin zu großen Räumen an, z. B. Containern mit EMV-Schirmung für IT-Server, Leitstände o. Ä.

Zusätzlich haben wir auch die Möglichkeit, die Schirmwirkung von planaren Materialien zu ermitteln, z.B.:

  • Abschirmfolien
  • Stoffe mit Schirmwirkung
  • Materialien wie beispielsweise Kunststoffe, Glas, Holz, die mit Ferriten oder leitfähigen Strukturen beschichtet oder durchwirkt sind

Technische Möglichkeiten

Wir können Schirmdämpfungsmessungen durchgängig im gesamten Frequenzbereich von 10 kHz bis 20 GHz durchführen (kontinuierliches Spektrum). Eine Erweiterung bis 40 GHz ist für diskrete Frequenzen möglich.

Für die Messung der Schirmdämpfung von Gehäusen bis hin zu transportablen geschirmten Räumen (Container/Shelter) stehen mehrere mit HF-Absorbern ausgekleidete Schirmräume zur Verfügung. Für immobile Räumlichkeiten bieten wir die Messungen auch vor Ort an.

Für die Ermittlung der Schirmwirkung von planaren Materialproben können wir zwei Verfahren anbieten:

1. Messung in einem speziell von uns entwickelten Schirmgehäuse mit einer Öffnung, in die sowohl feste (Platten) als auch flexible (Folien, Stoffe …) Materialproben eingespannt werden können.



2. Messung in einem sogenannten „Specimen Holder“ nach der Norm ASTM D4935 (Frequenzbereich nach Norm nur von 30 bis 1500 MHz möglich).

Normative Grundlagen

Die Messung der Schirmdämpfung führen wir nach folgenden Normen durch:

  • IEC 61587-3
  • IEC 61000-5-7
  • ASTM D4935
  • VG 95373-15
  • IEEE Std 299 TM und IEEE Std 299.1 TM



Weitere Normen oder kundenspezifische Anforderungen auf Anfrage.

Ihre Ansprechpartner

Armin Hudetz
t: +49 89 78 74 75-133
f: +49 89 12 50 40 64-133
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Customer Service Team
t: +49 89 78 74 75-222
f: +49 89 12 50 40 64-100
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Deutsche Akkreditierungsstelle
DIN EN ISO/IEC 17025


D-PL-11020-03-00, D-PL-11020-03-01, D-PL-11020-03-02, D-PL-11020-03-04


IEC CB Verfahren CBTL Certificate

cbtl_certificate_of_acceptance.png



USA EMV FCC


D-PL-11020-03-03

USA EMV FCC

Bundesnetzagentur

FCC Anerkennung (CAB) durch Bundesnetzagentur

USA / Canada Produktsicherheit

Authorization for OSHA-NRTL, ISO 17065 und Standards Council of Canada (SCC)



ISO 14001 : 2015
Umweltmanagementsystem

SGS Germany GmbH, Zertifikat ISO 14001 : 2015

 


Japan – VCCI-Registrierung

vccilog.jpg
Mitglieds-Nr. 2793



Treten Sie mit uns in Kontakt

SGS Germany GmbH
E-Mail: cqe@sgs.com Tel.: +49 89 787475-0

Wir verwenden Cookies

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir neben technisch erforderlichen Cookies auch solche für statistische bzw. Analyse-Zwecke. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen