Umweltpolitik

Die SGS-Gruppe arbeitet weltweit intensiv an der Nachhaltigkeit ihrer Unternehmensprozesse. Ziel ist, dass die positiven Einflüsse unseres Unternehmens auf die Gesellschaft die negativen erheblich übertreffen. Dazu gehören neben sozialen und gesellschaftlichen Aspekten ganz wesentlich auch die Auswirkungen unserer Dienstleistungen auf die Umwelt.

Um unseren Planeten für künftige Generationen zu schützen, wollen wir die negativen Auswirkungen unserer Geschäftsprozesse auf die Umwelt so gering wie möglich halten. Die SGS verfolgt weltweit eine Strategie für die Klimaneutralität und versucht, Ressourcen effizient einzusetzen und so einen nachhaltigen Wert für die Gesellschaft zu schaffen. Die SGS veröffentlicht jährlich einen Sustainability Report, der Umweltthemen wie CO2-Emission oder Wasser- und Abfallmanagement aufgreift.

Auch die SGS-Gruppe Deutschland hat sich zur Nachhaltigkeit insbesondere in Umweltfragen verpflichtet. In einem ersten Schritt führen wir an den Standorten München und Gelting ein Umweltmanagement ein.

Verantwortung übernehmen

Wir übernehmen Verantwortung für den Umweltschutz. Das gilt für alle Dienstleistungen und sonstigen Geschäftsaktivitäten, die wir an den Standorten München und Gelting erbringen, sowie für unsere Lieferanten und Dienstleister im Zusammenhang mit unseren Geschäftsaktivitäten.

Wir haben den Kontext unserer Organisation betrachtet und die Umweltauswirkungen unserer Tätigkeiten und Dienstleistungen analysiert. Daran haben wir unser Umweltmanagementsystem und die darin festgelegten Zielsetzungen ausgerichtet. Unsere Ziele sind messbar, wir können sie mit Kennzahlen belegen.

Wir verpflichten uns, Gesetze und Verordnungen sowie Anforderungen interessierter Parteien einzuhalten und darüber hinaus unsere negativen Auswirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten. Unsere Umwelt- und Energieleistungen werden wir ständig verbessern.

Um unsere Ziele zu erreichen, stellen wir die notwendigen personellen und finanziellen Ressourcen zur Verfügung. Die Geschäftsleitung unterstützt die mit Umweltthemen befassten Führungskräfte und Mitarbeiter wirksam.

Umweltbewusstsein stärken und fördern

Wir wollen das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden stärken und fördern dazu einen offenen Dialog über Themen des Umweltschutzes.

Das Management an den Standorten München und Gelting steht hinter diesen Zielen und stebt eine ständige Verbesserung der Wirksamkeit des Umweltmanagementsystems an. Das Management kommuniziert allen Mitarbeitern

  • die Bedeutung des Umweltschutzes und der ständigen Einhaltung umweltrechtlicher Vorgaben und anderer bindender Verpflichtungen
  • wie sie dazu beitragen können, die Umweltziele zu erreichen

Wir haben einen Kommunikationsprozess eingeführt, um alle Mitarbeiter über die Ziele und Anforderungen zu informieren. Die umweltrelevanten Prozesse überprüfen wir regelmäßig, wir aktualisieren und dokumentieren sie für alle verbindlich in unserem Umweltmanagementhandbuch.

 

SGS Germany GmbH & SGS-TÜV Saar GmbH, 2. Mai 2019

 

Die SGS-Gruppe ist das weltweit führende Unternehmen in den Bereichen Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren.

www.sgsgroup.de

> Den Text zur Umweltpolitik als PDF downloaden



--------------------------


DIN EN ISO/IEC 17025


D-PL-11020-03-01

FCC Registrierung
EMV Absorberhallen

fcc_logo.gif
Reg.-Nr. 90932,
97242, 299569

FCC Anerkennung (CAB) durch Bundesnetzagentur

Bundesnetzagentur



IEC CB Verfahren CBTL Certificate

cbtl_certificate_of_acceptance.png

Japan – VCCI-Registrierung

vccilog.jpg
Mitglieds-Nr. 2793





Treten Sie mit uns in Kontakt

SGS Germany GmbH
E-Mail: cqe@sgs.com Tel.: +49 89 787475-100

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen