DeutschEnglish (UK)

Umweltsimulationstests an Batterien

Das SGS Battery Test House verfügt über die Einrichtungen, um alle erforderlichen Umweltprüfungen an Tranktionsbatterien fachgerecht und effizient durchzuführen. Es können sämtliche Umwelttests z.B. nach der LV 124 oder ISO 16750 abgedeckt werden. Dabei können die HV-Speicher auf Wunsch auch während einzelner Tests aktiv betrieben werden.

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der einzelnen Umwelttests, die wir anbieten:

  • Tauchen
  • Salznebel
  • Schadgas
  • IP-Schutzart (Staub, starkes Strahlwasser, Heißwasser, …)
  • Steinschlag
  • Chemische Beständigkeit
  • Schwallwasser
  • Unterdruckprüfungen
  • Klimaprüfungen / Betauung
  • Schock und Vibrationsprüfungen

Ein heraussragende Testeinrichtung beim SGS Battery Test House ist ein Shaker mit 300kN Schubkraft für Schock- und Vibrationsprüfungen. Der Shaker bietet einen Gleittisch von 2m x 2m und hat eine maximale Nutzlast von 2.500 kg. Der Shaker verfügt über eine Temperaturhaube, die mit Stickstoff inertisiert werden kann. Eine weitere Besonderheit ist, dass während der Vibration Batterien aktiv bestromt und gekühlt werden können.