Anforderungen an Stromversorgungen

Für die EMV-Prüfung von Stromversorgungen ist umfangreiches Messequipment erforderlich. Wir verfügen über eine entsprechende Ausstattung, so dass wir z.B. bei 3-phasigen Systemen alle Phasen gleichzeitig testen können.

Im Einzelnen bieten wir folgende Prüfungen an:

Emissionstest:

  • Messungen von Netzoberwellen und Flickern nach EN 61000-3-2/-3 und EN 61000-3-11/12
  • Messung von Einzelharmonischen
  • Darstellung des Zeitverlaufs

Störfestigkeit:

  • Spannungseinbrüche, Kurzzeitunterbrechungen und Spannungsschwankungen für AC und DC Geräte nach EN 61000-4-11/13/14/17/27/28/29
  • EN 61496-1 Germ. Lloyd.
  • ISO 7637 und SAE J 1113
  • Bei dreiphasigen Systemen Messungen auf allen drei Phasen gleichzeitig möglich
  • Belastung der Geräte mit frei wählbaren Kurvenformen
  • Generierung von Amplituden- und Frequenzimpulsen

stromversorger.jpg

Weitere Informationen:

Anforderung an die Stromversorgung


DIN EN ISO/IEC 17025


D-PL-11020-03-01

FCC Registrierung
EMV Absorberhallen

fcc_logo.gif
Reg.-Nr. 90932,
97242, 299569

FCC Anerkennung (CAB) durch Bundesnetzagentur

Bundesnetzagentur



IEC CB Verfahren CBTL Certificate

cbtl_certificate_of_acceptance.png

Japan – VCCI-Registrierung

vccilog.jpg
Mitglieds-Nr. 2793





Treten Sie mit uns in Kontakt

SGS Germany GmbH
E-Mail: cqe@sgs.com Tel.: +49 89 787475-100